BuKi

Das ist Daniel. Er ist Vollwaise und lebt in Cidreag / Rumänien direkt an der ukrainischen Grenze. Er geht nicht zur Schule, kein Arzt kümmert sich um seine Gesundheit, keine Behörde sich um seine Rechte, ob er täglich genug zu essen bekommt ist nie gewiss, sein Bett teilt er mit fünf Geschwistern und seine Schuhe haben keine Sohle mehr. In seiner Hütte gibt es kein Wasser, kein Licht, keine
Heizung.
Er liebt Marmeladenbrot und Fahrradfahren (obwohl er das überhaupt nicht gut kann und immer runter fällt). Ich besuche ihn – so oft ich kann – in Cidreag. Dann machen wir zusammen Musik und fahren Fahrrad. Er ist mein Freund. Er und viele andere Kinder dort bekommen keine Chance, wenn wir sie ihnen nicht geben.

Er muss lesen und schreiben lernen, um dieser entsetzlichen Armut zu entkommen. Wir sammeln Spenden, organisieren Benefiz-Konzerte und sind vor Ort, um die Kinder bei den großen und kleinen Dingen des Alltags zu unterstützen.

Das BuKi Haus ist mir sehr ans Herz gewachsen. Unterstützt auch ihr dieses Projekt, wenn es euch irgendwie möglich ist.